Author Archives: Mieke Pinke

InfoForum 1. Halbjahr 2020

  Flyer zum download:           2020 – InfoForum 1. Halbjahr

Albert-Schweitzer-Schule & SeHT Münster e.V.
Elternforum zum Übergang Schule / Beruf
Mein Kind schafft keine Ausbildung!

Mein Kind verlässt die Schule, wird aber möglicherweise keine Ausbildung schaffen.
Was nun? Niedrigschwellige Angebote zwischen Schule und Arbeit sowie der Ein-
gangsbereich einer Werkstatt für behinderte Menschen stellen sich vor. Die Agentur
für Arbeit unterstützt den Abend mit Informationen über die Fördermöglichkeiten.
Moderatoren
Thomas Reul, Berufswahlkoordinator, Albert-Schweitzer-Schule
Lisa Leifheit, Dipl.-Päd., Dipl. Soz.-Päd., SeHT Münster e.V.

Termin:
Mittwoch, 29.01.2020 / 19:00 Uhr
Ort: Albert-Schweitzer-Schule – Aula – 1. Etage
Manfred-von-Richthofen-Str. 49, 48145 Münster
Anmeldung per Mail: info@seht-muenster.de
—————————————————————————————————————————– mehr…

InfoForum bei SeHT 2019

Mittwoch, 27.11.2019 / 19:30 Uhr
Ort: Dechaneistr. 14, 48145 Münster
Anmeldung per Mail: info@seht-muenster.de
Kosten:€ 8 / € 5 erm.

„Familien im Umgang mit autistischen Auffälligkeiten
bei Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen“

Wie schaffen es Eltern und Familie, die autistischen Besonderheiten zu akzeptieren und die besonderen Stärken nutzen zu lernen und sich nicht
nur als Ausnahme- und Problemfall zu sehen.
Im Dialog mit Eltern und Erziehenden:   Silvia d’Ascenzo, Mieke Pinke, SeHT e.V.

  Flyer zum download:           2019 – InfoForum  2. Halbjahr
  Plakate zum Ausdrucken:  2019 – InfoForum Plakate 2. Halbjahr

 

 

———-

Gesundheits-Selbsthilfe NRW,  gefördert durch

InfoForum bei SeHT 2018

  Flyer zum Ausdrucken:  2018 -InfoForum – 01-2018
                                                 
2018 InfoForum – 2-2018

mehr…

Bundesfachtagung 2018

Einladung zur Bundesfachtagung am 20./21. Oktober 2018 im KSI in Siegburg

Kooperationsveranstaltung Bundesvereinigung SeHT e.V. und Katholisch Soziales Institut (KSI)
   Zum Ausdrucken: Einladungs-/Anmeldeflyer – 2018 – Bundesfachtagung

mehr…

SeHT NRW 2020 – Aktivitäten

 Club-SeHT –  Offener Treff für Erwachsene
 25 – 50-jährige sind willkommen!

Terminkarte zum ausdrucken:   club_seht_2020
Kontakt:   Klaus Luther, Mobil: 0175 52 38 905

  

blauer-strichKooperationspartner:blauer-strichELTERNSELBSTHILFE  AUTISMUS-SPEKTRUM2015 - Loto Elternselbsthilfe Autismus-Spektrum

lädt ein zum Erfahrungsaustausch von Eltern an Eltern zu Themen, die aktuell den Alltag bestimmen.
Treffen am:          13.02.   Ι  23.04.  Ι  18.06.   Ι 10.09.  Ι  12.11.2020
Ort:                         „Alte Dechanei“, Dechaneistr. 14, 48145 Münster
Uhrzeit:                 19.30 – 22:00 Uhr
Anmeldung:         autismus-elternselbsthilfe@web.de
Netz:                      www.elternselbsthilfe-autismusspektrum.netblauer-strich 

mehr…

SeHT NRW 2017 – Aktivitäten

blauer-strich

SeHT NRW  – Termine 2017

blauer-strich

Club-SeHT –  Offener Treff für Erwachsene

Terminkarte zum ausdrucken: club_seht-2017

blauer-strich

2016 - InfoForum 1. Halbjahr_Seite_1 (2)   InfoForum bei SeHT

Veranstaltungen 2017 : 01-2017-InfoForum-bei SeHT   / 02-2017-InfoForum bei SeHT 

blauer-strich

ELTERNSELBSTHILFE AUTISMUS-SPEKTRUM

2015 - Loto Elternselbsthilfe Autismus-SpektrumTreffen:      4 x  jährlich
Zeit:            20:00 Uhr
Ort:             „Alte Dechanei“, Dechaneistr. 14, Münster
Anmeldung:  autismus-elternselbsthilfe@web.de
Netz:           elternselbsthilfe-autismusspektrum.net

blauer-strich

Die SeHT-Bundes-Fachtagung 2017

Selbständigkeit – Schluss mit Hotel Mama !
Flügge werden mit Teilleistungsschwächen,
AD(H)S und sonstigen Beeinträchtigungen

Kooperationsveranstaltung der Bundesvereinigung SeHT
mit dem Katholisch Sozialen Institut (KSI) in Siegburg
Termin: Samstag, 14.10.2017 und Sonntag, 15.10.2017
Ort: Bergstraße 26, 53721 Siegburg

Die Selbständigkeit verbunden mit der Ablösung vom Elternhaus ist ein wichtiger Bestandteil des Erwachsenwerdens, für das es kein Patentrezept gibt. Dieser Schritt ist für Menschen mit TLS, AD(H)S, autistischen und sonstigen Beeinträchtigungen und ihren Angehörigen oft nicht leicht zu bewältigen. Ängste und Unsicherheiten bilden immer wieder Hindernisse. Was sind die Gelingensbedingungen, um als Erwachsener selbstbestimmt und eigenständig leben und wohnen zu können und Teil der Gesellschaft zu sein?
Die Fachtagung wird sich in Vorträgen und Arbeitskreisen mit Themen rund um den Ablösungsprozess befassen. Dazu gehören Wohnungssuche, gesetzliche Regelungen und Hilfen im Bereich Wohnen. Welche Chancen eröffnet das neue Teilhabegesetz? An was sollten Eltern und Erziehende denken, wenn Jugendliche mit Handikap volljährig werden oder auch welche Auswirkungen Medikamente auf die Lebensgestaltung haben können.
Der Abschluss der Tagung findet im Plenum statt mit einem Film zum Einstieg und anschließender Fragerunde mit Diskussion zu vier großen Leitfragen.
SeHT Münster e.V. organisiert Fahrten und Mitfahrgelegenheiten Anmeldung bitte frühzeitig an: E-Mail: info@seht-muenster.de
SeHT NRW bezuschusst auf Antrag Fahrtkosten: E-Mail an: seht-nrw@web.de
Anmeldung zur Fachtagung: E-Mail: tagung@seht.de Fachliche Auskunft: Geschäftsstelle BV SeHT e.V. Frau Sabine Nitsch, Pielachtalstr. 39, 67071 Ludwigshafen Fon: 0621 689 982, E-Mail: bv@seht.de, Netz: www.seht.de
blauer-strich

SeHT Jubiläum 25 Jahre Münster
s. Archiv

blauer-strich